Crash-Kurs

Der C-Kurs ist für Wiedereinsteiger mit geringer Tanzerfahrung geeignet. Das Programm ist eine Mischung der Schritte und Figuren aus dem A- und F1-Kurs, sodass nach dem Absolvieren des C-Kurses ein direkter Einstieg in den F2-Kurs möglich ist. Der C-Kurs umfasst 10 Kursstunden und beinhaltet dementsprechend keine eigene Formation. Die Teilnehmer haben aber die Möglichkeit, an den Formationen des A- oder F1-Kurses teilzunehmen.

Standard

Tango
Grundschritt, Promenade, gelaufene Linksdrehung
Quickstep
Grundschritt, Lockstep
Langsamer Walzer
Rechtsdrehung, Linksdrehung, Übergangsschritte, Wischer, Chassé, Außenseitiger Wechsel
Wiener Walzer
Rechtsdrehung, Pendelschritte, Linksdrehung
Discofox
Grundschritt (4er-Schritt), Windmühle/Schmetterling, Damensolo, Platzwechsel

Latein

Rumba
Grundschritt mit Eingangsschritt, Damensolo, Promenade Hand-to-hand mit Spot turn
Cha-Cha
Grundschritt mit Eingangsschritt, Damensolo, Promenade Hand-to-hand mit Spot turn
Samba
Grundschritt im Kreis, Wischer, Promenade mit Samba-Walk, Damensolo
Jive
Grundschritt, Flirt mit Unterarmdrehung, Hand- und Platzwechsel, Stop and Go

(Änderungen sind möglich)

Termin

s. hier