Corona-Verordnung

gemäß der Corona-Verordnung Baden-Württemberg (16. September 2021) sind wir als Veranstalter verpflichtet, diese einzuhalten.

Für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen (Freies Tanzen und Kurse) ist das Vorzeigen eines Nachweises erforderlich.

Diese sind laut dem Dreistufigen Warnsystem:

  • Basisstufe: 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder negativer Selbsttest vor Ort)
  • Warnstufe: 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder PCR-Test)
  • Alarmstufe: 2G-Nachweis

Das Dreistufige Warnsystem richtet sich nach der aktuellen Hospitalisierungsinzidenz oder der Auslastung der Intensivbetten in Baden-Württemberg. Mehr Infos unter FAQ CoronaVO Ba-Wü.

Vor Beginn jeder Veranstaltung müsst ihr euch in die ausliegende Teilnehmerliste eintragen und bestätigt mit eurer Unterschrift die Einhaltung unserer Hygiene- und Sicherheitsregeln.